Unfruchtbarkeit

(8) Selen zusammen mit Magnesium wirkt bei weiblicher Unfruchtbarkeit in einer laborchemischen Supplementationsstudie mit hartem Outcome, bei der 100% der Frauen erfolgreich schwanger wurden und austrugen.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/8054261

(585) Vitamin E (84mg/Tag) und Vitamin C (343mg/Tag) über sechs Monate senken massiv Lipidperoxidation und Malondialdehyd im Blut und verbessern nichtsignifikant Unfruchtbarkeit. (n=34, RCT)

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/18005966/

(586) Eine Vorbehandlung mit Coenzym Q10 (200mg 3x täglich über 60 Tage) bei Unfruchtbarkeit wegen geringer ovarieller Reserve und in-vitro-Fertilisation führt zu einem höheren E2-Peak, mehr gewonnene Oozyten, mehr befruchtete Oozyten, eine höhere Fertilisationsrate und eine höhere Anzahl hochqualitativer Embryos. Die kumulative Schwangerschaftsrate und die kumulative Lebendgeburtrate waren nichtsignifikant erhöht (31 gegenüber 17% bzw. 29 gegenüber 15%). (n=186, RCT)

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/29587861/

index