Kopfschmerzen

(502) Orales, hochdosiertes Vitamin B1 hilft bei Cluster- Kopfschmerzen. (Fallbericht)

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/29850313/

(503) Erniedrigtes freies Magnesium zeigt eine Korrelation zur Symptomschwere verschiedener Arten von Kopfschmerzen.

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/11306197/

(504) Niedrige Serumspiegel von Magnesium sagen ein gutes Ansprechen von Magnesiumgaben bei Cluster- Kopfschmerzen vorher.

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/8550360/

(522) Ein Vitamin B3-Mangel äußert sich in der Moderne nicht mehr durch die Trias Dermatitis, Diarrhoe, Demenz, sondern durch spröde Lippen, Mundwinkelrhagaden, Verstopfung, Durchfall, wandernde Abdominalschmerzen mit vielgestaltigen Dysästhesien, ausdrucksloses Gesicht, fortgesetzte Besorgnis, Nachdenklichkeit, Ängstlichkeit, finsterer Blick, Kopfschmerzen und Schlaflosigkeit.

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/7920332/

index