Harnsäure

(597) Ein Mangel an Molybdän führt zu niedrigen Spiegeln an Harnsäure und erhöhtem Methionin im Plasma.

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/29767695/

(599) Hypoxanthin und Xanthin sind in eutopem Endometrium-Gewebe bei einer Endometriose gegenüber gesunden Frauen erhöht, während Harnsäure vermindert ist. (metabolomische Analyse bei minimaler bis milder Endometriose)

https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/29712562/

index